CONTAINERDIENST RECYCLINGMATERIAL BAUSCHUTTRECYCLING
 CONTAINERDIENST RECYCLINGMATERIAL BAUSCHUTTRECYCLING      

Abfallarten

Hier möchten wir Ihnen die am häufigsten vorkommenden Abfallarten erklären

 

Mineralischer Bauschutt  AVV 17 01 01, 17 01 02, 17 01 03



Mineralischer Bauschutt fällt bei Neubau, Ausbau, Sanierung oder Abriss von Gebäuden an. Er besteht auschliesslich aus Beton, Ziegel, Keramik oder einem Gemisch aus diesen Materialien. Sollten Fremdstoffe (Holz, Plastik, Folien etc.) vorhanden sein muß der Container als Mischabfall entsorgt werden.

 

Gemischte Bau- u. Abbruchabfälle AVV 17 09 04

Baustellenabfall, auch Mischabfall fällt bei unterschiedlichen Baumaßnahmen an und besteht aus mineralischen sowie anderen Abfällen, wie z.B. Kunstoff, Folien, Holz, Kabelreste, Metalle, Innentüren, Rigips, Tapetenreste, restenleerte Farb-u.Lackeimer, Glas und Gasbeton

 

Altholz AVV 17 02 01, 19 12 06....

Altholz wird in 4 Kategorien eingeteilt, wobei auschlaggebend ist ob es sich um unbehandeltes Holz oder behandeltes Holz handelt.

 

Kat. AI = unbehandeltes Altholz, z.B. Paletten aus Vollholz, Transportkisten, Baustellensortimente aus naturbelassenem Vollholz, Möbel aus naturbelassenem Holz

Kat. AII = behandeltes Holz(ohne schädliche Verunreinigungen), z.B. Verschnitt, Späne von Holzwerkstoffen, Baustellensortimente aus Vollholz, Diehlen, Bretterschalungen, Schalhölzer, Türblätter und Zargen von Innentüren, Bauspanplatten.

Kat. AIII = Möbelholz mit Halogenorganischen Verbindungen in der Beschichtung

Kat. AIV*= Konstruktionshölzer für tragende Teile, Imprägnierte Bauhölzer aus dem Aussenbereich, Bahnschwellen, Leitungsmasten, Sortimente aus der Landwirtschaft, Altholz aus industrieller Anwendung, Altholz aus Brandschäden. Praktisch alle Holzarten die aus dem Aussenbereich stammen, da diese mit Holzschutzmitteln behandelt wurden die Pestizide und Fungizide enthalten.

Altholz der Kat. AIV ist Sondermüll und darf nur thermisch in dafür zugelassenen Anlagen beseitigt werden.

 

Grünabfälle AVV 20 02 01

Äste, Sträucher, Laub, Rasenschnitt usw.

 

Erdaushub, Boden

natürlich gewachsener unbelasteter Boden, ohne Fremdstoffe und Beimischng von Bauschutt 

 

Abfall zur Verwertung

Meist Abfälle die bei Entrümpelung oder Haushaltsauflösungen anfallen. Ohne Sonderabfälle wie z.B. Farben, Lacke, Medikamente, Kühl-u. Gefrierschränke usw.

 

Sollten Sie noch Fragen zu anderen Abfallarten und deren Entsorgung haben rufen Sie einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.



 

 

 

 









Nehmen Sie Kontakt auf:

Containerdienst Emmerling
Düringer Str. 30
56244 Wölferlingen

Mobil 0171 7341094

Fax: +49 2666 911792

Tel. Büro: +49 2666 911791

Büro nicht ständig besetzt !

 

 

E-Mail:

info@containerdienst-emmerling.de

 

Bauschutt-Zwischenlager:

56235 Ransbach-Baumbach, Concordiastraße (neben Dr. Ludwig)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Containerdienst Emmerling